Beliebte Tests für Autismus: ausländische Online- und angepasste russische Versionen

Was ist Autismus? Wir kennen mehr Mythen als Fakten über diesen Zustand. "Rain Man", "I Am Sam", "Forrest Gump" und viele weitere geniale Filme und Bücher, die sich der Störung widmen. Im postsowjetischen Raum ist das Wort "Autismus" für diejenigen, die sich diesem Phänomen nicht stellen, immer noch nicht ganz klar..

Jeder weiß, dass die Zahl „solcher“ Kinder wächst, und es ist nicht klar, welche solche sind. Wer sind autistische Menschen? Gefährliche Verrückte, geistig zurückgeblieben, Genies oder einfach nur andere Menschen? Oder ist jeder von uns ein bisschen autistisch? Diese Frage kann durch Tests auf Autismus und Autismus-Spektrum-Störung (ASD) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beantwortet werden..

Erforderliche Informationen mindestens

Nach der modernen Definition ist Autismus eine soziale Interaktionsstörung. Zuvor waren die Definitionen unterschiedlich und die Diagnosen spezifischer. Jetzt sind sie alle zu Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) zusammengefasst, und infolgedessen sind sowohl Menschen mit großen Schwierigkeiten, die es jedoch geschafft haben, Sozialisation zu erreichen, als auch Menschen mit schweren Behinderungen überhaupt nicht so interessant, wie sie in den Filmen gezeigt werden..

Aufgrund der veränderten Terminologie hat die Zahl der mit Autismus diagnostizierten Kinder erheblich zugenommen. Bis 1988 wurde eine solche Diagnose jedoch im Prinzip als schwierig angesehen und mit einer Abnahme der Intelligenz verbunden. Die moderne Wissenschaft weiß, dass dies nicht der Fall ist. Dies ist das Problem erwachsener Autisten, die in der Lage waren, Kontakte zu knüpfen: Äußerlich mögen sie gewöhnlich aussehen, ein wenig geschlossen, aber die Kommunikation mit ihnen ist sehr schwierig..

Was für normale Menschen so einfach ist wie Atmen, für Menschen mit Autismus erfordert das Nachdenken über jedes Wort und jede Geste. Wie beginne ich ein Gespräch? Was ist, wenn es eine Pause gibt? Wie spricht man mit einem Fremden, auch wenn es sich um einen Verkäufer in einem Geschäft handelt? Wie kann ich verstehen, was andere von mir wollen? Jede dieser Fragen erfordert ernsthafte Arbeit von der autistischen Person. Wie verstehen Sie, woher das Problem stammt? Es gibt einige Kriterien, die allen Autismus-Spektrum-Störungen gemeinsam sind. Das:

  • äußerte Kommunikationsschwierigkeiten, mangelndes Interesse an der Kommunikation mit anderen Menschen;
  • Unfähigkeit, die Stimmung und Absichten anderer Menschen anhand ihrer Mimik, Gesten (mangelndes Einfühlungsvermögen) zu verstehen;
  • Tendenz zur Routine, Rituale, in einigen Fällen - zu obsessiven Bewegungen;
  • tiefes Interesse an bestimmten engen Themen.

Der Rest der ASDs ist sehr unterschiedlich. Nur einige seiner Formen werden von Ärzten einstimmig als Krankheit angesehen, aber im Grunde sind dies Merkmale der Entwicklung des Nervensystems..

Die moderne Gesellschaft weiß nicht, wie sie mit besonderen Menschen umgehen soll. Und das Problem der Autisten wird vor allem sozial und nicht mit Drogen gelöst: Manchmal haben sie nichts zu behandeln.

Autismusdiagnose: Probleme und Lösungen

Die Diagnose von Autismus in Russland steckt noch in den Kinderschuhen. Kinder durchlaufen unweigerlich Standardphasen der Sozialisation: eine Klinik, einen Kindergarten, eine Schule. Wenn ein Baby an Autismus-Spektrum-Störungen leidet, werden die Spezialisten höchstwahrscheinlich auf ihn achten und die Eltern über die Notwendigkeit von Konsultationen mit einem Kinderneurologen und Psychiater informieren. Darin und nicht in der Zunahme der Häufigkeit von Autismus liegt die Ursache der sogenannten Epidemie: Sie wurden häufiger identifiziert, was jedoch nicht bedeutet, dass es weniger autistische Menschen gab.

Wenn Autismus in der Kindheit nicht beobachtet wurde, ist es schwieriger, ihn im Jugendalter zu identifizieren: Der hormonelle Sturm des Übergangsalters führt zu Stimmungsschwankungen bei allen Teenagern und nicht nur bei Autisten.

Das Schwierigste ist mit Erwachsenen. Sie suchen nach der Ursache ihrer Probleme in irgendetwas, aber nicht in Autismus, und der Grund dafür ist das etablierte Stereotyp, dass ASD eine Kinderkrankheit ist und mit dem Alter vergeht. Erstens ist die Krankheit nicht immer und zweitens verschwindet sie nicht. Mit einer Prothese tanzen zu lernen ist nicht dasselbe wie ein neues Bein wachsen zu lassen. Infolgedessen ist Autismus bei Erwachsenen ihr eigenes Problem. Auch bei Kindern und Jugendlichen läuft es nicht so reibungslos: Manchmal ist die Hoffnung auf Fachkräfte nicht gerechtfertigt. Und dann liegt es an den Eltern, Autismus auszuschließen (oder zu bestätigen)..

Um Autismus zu vermuten und so schnell wie möglich einen Arzt zu konsultieren, der sich auf dieses spezielle Entwicklungsmerkmal spezialisiert hat, helfen Tests und Selbstdiagnosen.

Eine Auswahl nützlicher Videos zu ASD, Anzeichen und Diagnose (Englisch, aber vieles ist ohne Worte klar):

Probleme der Selbstdiagnose von Autismus bei Kindern und Erwachsenen

Die Hauptfrage ist, wann auf die Selbstdiagnose zurückgegriffen werden muss. Die Antwort darauf hängt davon ab, wer Sie für diesen Zustand halten - ein Kind oder Sie selbst.

Eines der Anzeichen für Autismus mit erhaltener Intelligenz ist die Fähigkeit von Savant - bedeutende Fortschritte in einem der Bereiche (Auswendiglernen, Zeichnen, Zählen, Lesen usw.) im Vergleich zu gleichaltrigen Kindern. Das ist es, was Eltern manchmal verwirrt. Aus ihrer Sicht geht es dem Kind gut, es macht es viel besser als seine Altersgenossen, es weiß mehr als sie. Sprachschwierigkeiten, die in diesem Fall häufig auftreten, werden auf cholerisches Temperament, verspäteten Appell an einen Logopäden, Zahnwechsel zurückgeführt, und das Hauptproblem wird nicht bemerkt: Es gibt nicht genügend Wissen.

Eine Auswahl von Tests für Autismus online zu bestehen

Kinder testen

Eltern sollten Autismus bei einem Kind vermuten, wenn:

  • er hat keinen Augenkontakt mit seiner Mutter;
  • das Baby interessiert sich fast nicht für Spielzeug;
  • Wenn ihm etwas nicht passt, zeigt er Aggression gegenüber anderen und versucht sich selbst zu schlagen oder schlägt seinen Kopf gegen die Wände oder auf den Boden.
  • Wutanfälle treten als Reaktion auf eine Änderung der Aktivität auf;
  • Mimik passt nicht zur Situation;
  • Probleme mit Nachahmung;
  • Es gibt Sprachstörungen: Wiederholung derselben Sache, Gestikulieren statt Sprechen;
  • Verlust der Sprachfähigkeiten oder ihrer langsamen Entwicklung, nicht nach Alter;
  • hohes Bedürfnis nach Regelmäßigkeit von Handlungen, Ritualen.

In bestimmten Entwicklungsstadien kann jedes dieser Zeichen die Norm sein. Die Manifestation einer Kombination dieser Zeichen sollte bereits nach 2-3 Jahren und die Verschlechterung der Situation mit dem Alter - bis zu 6-7 Jahren - alarmiert werden. Dann nimmt ihre Schwere allmählich ab..

Der M-CHAT-R-Test (Die modifizierte Checkliste für Autismus bei Kleinkindern) hat sich als geeignet erwiesen, das Risiko von Autismus bei Kindern in einem frühen Alter (16 bis 30 Monate) zu identifizieren. Die Eltern beantworten die Testfragen. Der Test enthält nur 20 Fragen, Sie können die angepasste Online-Version in russischer Sprache oder im Original verwenden.

Sie können auch eine Offline-Version herunterladen, um die Funktionen und Regeln für das Testen auf Autismus-Spektrum-Störungen mit dem M-CHAT-R (auf Englisch) zu studieren..

Der objektivste Test ist heute die Bewertungsskala für Kinderautismus. Es enthält 45 Fragen, von denen jede mit 4 Optionen beantwortet werden kann. Von Eltern oder Personen auszufüllen, die sich frühzeitig an das Verhalten des Probanden erinnern (auch wenn der Test für einen Erwachsenen oder Jugendlichen durchgeführt wird).

Teen Tests

Der ASSQ-Screening-Test hat sich bewährt. Dies ist ein kurzer Fragebogen, mit dem Sie natürlich nicht Autismus selbst identifizieren können, sondern ähnliche Charaktereigenschaften. Dies wird dazu beitragen, die Eltern darauf aufmerksam zu machen, dass ihr Kind möglicherweise mehr denn je Hilfe benötigt: Autismus ist im Jugendalter schwierig. Um die Ergebnisse zu klären, sollten Eltern auch die "Kinder" -Tests ausfüllen.

Erwachsenentests

Bei Erwachsenen, bei denen im Kindesalter kein Autismus diagnostiziert wurde, sind die Symptome ähnlich. Aufgrund der Tatsache, dass die soziale Anpassung mit dem Alter immer noch stattfindet, manifestieren sie sich auf etwas andere Weise. Zeichen können sein:

  • Perfektionismus: Alles muss an seinem Platz und in einer genau definierten Position liegen, sonst entsteht Unbehagen;
  • eine Tendenz zum Planen: spontane Entscheidungen und plötzliche Veränderungen verursachen Angst bis zur Panik;
  • raue Geräusche, helles Licht, starke Gerüche verursachen Reizungen bis hin zu physiologischen Reaktionen;
  • erhöhte Aufmerksamkeit für kleine Details;
  • Attraktivität sich wiederholender Phänomene, Handlungen, Bilder;
  • buchstäbliches Verständnis dessen, was gesagt wurde, Unfähigkeit, die Stimmung des Gesprächspartners durch Intonation, Gesten, Mimik zu lesen.

Da Autismus so vielfältig ist, ist es unmöglich, alle Symptome in einem Artikel aufzulisten. Das Hauptkriterium für die weitere Diagnose (vor allem für Erwachsene die Selbstdiagnose) sind die Probleme, die im Leben aufgrund der der Störung innewohnenden Charaktereigenschaften auftreten.

Um die Wahrscheinlichkeit von Autismus bei Erwachsenen zu beurteilen, gibt es einen autistischen Merkmalstest (AQ, Aspie Quiz). In Kombination mit den Tests Empathy Score (EQ) und Ranking Level (SQ) erhalten Sie ziemlich genaue Ergebnisse. Für Erwachsene wurden viele weitere Tests entwickelt, mit denen geklärt werden kann, ob es sich um Autismus oder Grenzzustände handelt..

Zur primären Selbstdiagnose autistischer Merkmale bei Erwachsenen kann der ASS-Screening-Test mit den gleichen Einschränkungen wie bei Kindern und Jugendlichen verwendet werden..

Um die Dynamik der Entwicklung von Patienten zu beurteilen, bei denen die Diagnose Autismus früher gestellt wurde, können Sie den ATEC-Test verwenden. Er muss monatlich durchgeführt und die Ergebnisse zur weiteren Analyse aufgezeichnet werden. Sie können es hier online nehmen.

Der ATEK-Test soll die Dynamik der Patientenentwicklung bewerten. Es wird empfohlen, den Test durchzuführen und die Ergebnisse jeden Monat aufzuzeichnen.

Interessante Fakten auf der Ebene der Prüfung und Selbstdiagnose von ASD

Autismus ist eine Diagnose, die einem Kind nicht durch einen Test, sondern durch eine Konsultation von Spezialisten gestellt werden sollte. Angesichts der Verwirrung in der Terminologie muss in jedem Einzelfall die Frage beantwortet werden, ob es sich um eine Krankheit oder um Charaktereigenschaften handelt..

Wenn Sie jedoch erwachsen sind und sich fragen, ob Sie autistische Merkmale haben, ist dies ein Grund, auf sich selbst aufzupassen und sich an einen Spezialisten zu wenden. Die Schwierigkeit besteht darin, den richtigen zu finden. Wenn die Tests hohe Punktzahlen zeigten, ist es besser, mit den Psychotherapeuten und Psychiatern zu beginnen, die sich auf die Arbeit mit solchen Patienten spezialisiert haben. Es gibt nur wenige solcher Spezialisten und noch weniger erfahrene unter ihnen..

Zumindest in Großstädten gibt es bereits Selbsthilfegruppen für Menschen mit Autismus. Dort können Sie diejenigen treffen, die Ihnen sagen, wohin Sie gehen müssen, um Ihren Verdacht zu bestätigen oder zu widerlegen. Sie können auch die Ergebnisse Ihrer Tests mit ihnen besprechen..

Am häufigsten versuchen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen, mindestens zwei Spezialisten zu konsultieren. Das ist völlig normal und richtig: Ärzte sind auch Menschen und können Fehler machen, und die Störung ist, wie bereits mehrfach gesagt, sehr vielfältig..

Autismus-Test (16-30 Monate)

Modifizierter Autismus-Screening-Test bei Kindern (M-CHAT-R). Die Wertung erfolgt automatisch.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Berechnen

  • NIEDRIGES RISIKO: Punktzahl 0-2; Wenn das Kind jünger als 24 Monate ist, wiederholen Sie den Test, wenn es 2 Jahre alt ist. Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich, wenn bei der Überwachung kein ASD-Risiko festgestellt wird.
  • MITTLERES RISIKO: Anzahl der Punkte 3-7; Verwenden Sie das optionale exemplarische Interview (Schritt 2, M-CHAT-R / F), um weitere Informationen zu Antworten zu erhalten, die auf das ASD-Risiko hinweisen. Wenn die Anzahl der Punkte M-CHAT-R / F 2 oder mehr beträgt, ist das Testergebnis positiv.
    Empfohlene Maßnahme: Diagnose und frühzeitige Interventionsbewertung suchen. Wenn die Punktzahl für die zusätzliche Schritt-für-Schritt-Interviewphase 0-1 beträgt, ist das Testergebnis negativ. Es sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich, wenn bei der Überwachung kein ASD-Risiko festgestellt wird. Das Kind sollte bei zukünftigen Vorsorgeuntersuchungen erneut untersucht werden.
  • HOHES RISIKO: Punktzahl 8-20; Es ist akzeptabel, die zusätzliche Schritt-für-Schritt-Interviewphase zu überspringen und sofort die Diagnose und Bewertung der Notwendigkeit einer frühzeitigen Intervention zu suchen.
Wer sind wir

Regionale öffentliche Organisation zur Unterstützung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen "Kontakt"

INN 7728401787
KPP 772801001
OGRN 11377990160246

Kinderärzte stellen diese Fragen, wenn sie den Verdacht haben, dass ein Kind Autismus hat

Post in der Liga der Psychotherapie.

Auf einem von @Brownbr gestarteten Thread über Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung.

Die Website autism-test.рф / test hat einen Test veröffentlicht, der weltweit als M-CHAT bezeichnet wird - einen modifizierten Screening-Test für Autismus bei kleinen Kindern, der zwischen 16 und 30 Monaten durchgeführt wird.

Der Test zielt darauf ab, Kinder zu identifizieren, die eine sorgfältige Diagnose von Entwicklungsschwierigkeiten benötigen, einschließlich Diagnosen zur Identifizierung von Symptomen von Autismus.

Der Test hat seine Wirksamkeit in mehr als 25 Ländern bewiesen, wurde in groß angelegten Studien validiert und zuletzt 2009 modifiziert.

M-CHAT benötigt ein Minimum an Zeit, kann unter verschiedenen Bedingungen angewendet werden und erfordert keine spezielle Schulung. M-CHAT besteht aus 20 Fragen, ist ein offener Test und wird kostenlos verteilt.

Antworten auf JA / NEIN-Fragen:

1. Wenn Sie auf etwas im Raum zeigen, schaut Ihr Kind darauf.?

BEISPIEL: Wenn Sie auf ein Spielzeug oder Tier zeigen, schaut das Kind auf das Spielzeug oder Tier.

2. Haben Sie jemals vermutet, dass Ihr Kind taub sein könnte??

3. Ihr Kind spielt imaginäre oder Rollenspiele?

BEISPIEL: Ein Kind gibt vor, aus einer leeren Tasse zu trinken, gibt vor, am Telefon zu sprechen, gibt vor, eine Puppe oder ein Stofftier zu füttern

4. Das Kind klettert gerne auf verschiedene Gegenstände.?

BEISPIEL: Ein Kind klettert gern auf Möbel und Spielgeräte

5. Ihr Kind macht ungewöhnliche Fingerbewegungen vor seinen Augen?

BEISPIEL: Ein Kind bewegt seine Finger um seine Augen

6. Das Kind zeigt mit einem Finger auf etwas oder bittet um Hilfe?

BEISPIEL: Ein Kind zeigt mit dem Finger auf einen Leckerbissen oder ein Spielzeug, das es nicht erreichen kann.

7. Das Kind zeigt mit einem Finger, um auf etwas Interessantes aufmerksam zu machen?

BEISPIEL: Ein Kind zeigt mit dem Finger auf ein Flugzeug am Himmel oder auf einen großen Lastwagen auf der Straße

8. Das Kind interessiert sich für andere Kinder?

BEISPIEL: Ein Kind beobachtet andere Kinder, lächelt sie an und geht auf sie zu

9. Das Kind bringt Gegenstände und nimmt sie auf, um sie Ihnen zu zeigen?

BEISPIEL: Ein Kind zeigt Ihnen eine Blume, ein Plüschtier oder ein Auto

10. Das Kind antwortet auf seinen Namen?

BEISPIEL: Ein Kind sieht dich an, redet oder plappert und hört auf, was es tut, wenn du es (oder sie) beim Namen nennst

11. Wenn Sie ein Kind anlächeln, lächelt es zurück.?

12. Das Kind ist durch gewöhnliche Geräusche verärgert?

BEISPIEL: Ein Kind beginnt zu schreien oder zu weinen, wenn Geräusche wie das Geräusch eines Staubsaugers oder laute Musik auftreten

13. Das Kind kann laufen?

14. Ihr Kind sieht Ihnen in die Augen, wenn Sie mit ihm sprechen, spielen oder ihn anziehen.?

15. Das Kind versucht zu kopieren, was Sie tun.?

BEISPIEL: Wellen zurück, wenn Sie sich verabschieden, klatschen, lustige Geräusche machen

16. Wenn Sie sich umdrehen und etwas anschauen, dreht sich Ihr Kind um, um zu sehen, was Sie anschauen.?

17. Das Kind versucht, Sie dazu zu bringen, ihn anzusehen?

BEISPIEL: Ein Kind sieht dich zum Lob an oder sagt "schau" oder "schau mich an"

18. Das Kind versteht, was Sie ihm sagen?

BEISPIEL: Wenn Sie mit Ihren Händen nichts zeigen, versteht das Kind Sätze wie "Legen Sie das Buch auf den Stuhl" oder "Bringen Sie mir eine Decke".

19. Wenn etwas Ungewöhnliches passiert, schaut das Kind auf Ihr Gesicht, um zu sehen, wie Sie sich dabei fühlen.?

BEISPIEL: Wenn ein Kind ein seltsames oder ungewöhnliches Geräusch hört oder ein neues Spielzeug sieht, schaut es auf Ihr Gesicht.

20. Ihr Kind genießt aktive Aktivitäten.?

BEISPIEL: Wenn er auf einer Schaukel geschaukelt wird oder auf seinen Knien schwankt

Sie können den Test online hier http: //autism-test.rf/test machen

Weitere Ressourcen zu Autismus in der Psychotherapie-Liga:

Die Habilitation autistischer Kinder (die ihnen helfen, sich an die Welt um sie herum anzupassen) ist eine langfristige, zeitaufwändige Arbeit, um ein Kind zu sozialisieren.

Beiträge zu Autismus, Aufnahme zu Pikabu:

Bitte schreiben Sie über das Asperger-Syndrom! Ich werde Ihren Artikel als Argument für alle Hicks um mich herum zitieren, dass ihre Nifiga kein Asperger ist, sondern die banale Faulheit der Vernunft! eine Art verdammter neuer Cartoon. verwendet, um sich hinter Depressionen zu verstecken, jetzt Asperger)

Es wird notwendig sein, darüber in den Notizen zu schreiben, aber der Rest der Kapitel des Buches Scattering Child wird in der Liga angelegt.

Es scheint, dass die Situation durch Online-Tests "Finden Sie heraus, ob Sie in fünf Minuten einen Asperger haben !! 11" auf allen Arten von gruselig-unterhaltsamen Websites mit eindeutig unplausiblen Ergebnissen verschärft wird, wonach buchstäblich jeder Dritte an diesem Syndrom leidet.

OCD ist auch in Mode. Sie machen jeglichen Müll und beantworten die Fragen Ihrer Mitmenschen "wofür"..

Dieses Gefühl, als ich das autistisch erkannte (

Dort beträgt das Alter des befragten Kindes 16 bis 30 Monate, dh 1 Jahr 4 Monate bis 2,5 Jahre. Und wir sind schon lange hier, große Jungs und Mädels :)

Und Autismus hat unterschiedliche Schweregrade oder nur einen?

Ich lese also auch nicht gern über ASD, ich erkenne mich in vielen Punkten wieder. Es ist wahrscheinlich gut, dass es in meiner Kindheit kein Streben nach psychischen Erkrankungen gab, sonst wären sie geheilt!

Ja, hier ist die Hälfte der Pick-ups autistisch, sie laufen nicht, sie essen kaum, sie lachen, sie schreiben alle Arten von Mist.

Wir sind gewöhnliche, schlecht erzogene und ungebildete Menschen, es besteht keine Notwendigkeit, Diagnosen an uns zu hängen.

PS In den Kommentaren zu den Beiträgen dieses Autors ist es üblich, nicht zu schwören.

Und was ist mit dir im Alter von 16 bis 30 Monaten, und du weißt bereits, wie man liest und schreibt??

Seltsame Kriterien für die Bewertung von Kindern. Der Sohn eines Freundes sprach erst mit 4 Jahren, er benahm sich in allem distanziert. Aber er wuchs normal auf, ohne Abweichungen. Und die Diagnose wurde nicht gestellt. Ich betrachte alles individuell und die Kennzeichnung ist wild.

Auch der Test auf Schizophrene schlug fehl

Was zum Teufel ist das Problem?

Anatoly Wasserman über Greta Thunberg und Asperger-Syndrom

Greta Thunberg tut mir leid, das Asperger-Syndrom ist noch nicht bekannt. Das Asperger-Syndrom ist eine der psychischen Störungen, die zur Kategorie des Autismus gehören, dh die Trennung von der Außenwelt und die Konzentration auf das Innenleben. Greta Thunberg wurde für die Werbung ausgewählt, denn wenn ein Mensch beim Asperger-Syndrom über seine innere Welt hinausgeht, konzentriert er sich in der Regel auf das Erste, was seine Aufmerksamkeit erregt hat, und kann nicht mehr zu etwas anderem wechseln. Im Allgemeinen resultieren viele psychische Störungen aus dem Phänomen der Dominante, das der russische Psychologe und Neurophysiologe Ukhtomsky entdeckt hat. Wenn ein Aktivitätsschwerpunkt im Gehirn entstanden ist, zieht er alles, was Gegenstand anderer Aktivitätszentren werden könnte, weiter auf sich und alle Gedanken werden grob gesagt isoliert um ein Thema.

Wenn genau diese Dominanz zu weit entwickelt ist, entstehen die wildesten Frustrationen. Wenn beispielsweise eine Person einen Verfolgungswahn hat und an einem Tag zwei Personen in ähnlicher Kleidung sieht, ist sie fest davon überzeugt, dass sie beobachtet wird, da sein dominanter Gedanke genau die Suche ist Verfolgung. Übrigens stützen sich auch viele recht gewissenhafte psychologische Methoden auf diese Dominanz. Es gibt mehrere Methoden, von denen eine als „Reality Transsurfing“ bekannt ist. Alle Techniken dieser Gruppe basieren also darauf, auf die eine oder andere Weise die Aufmerksamkeit auf die Möglichkeiten zu lenken, die zur Erreichung eines bestimmten Ziels beitragen, und Sie bemerken selbst die kleinsten günstigen Möglichkeiten dafür..

Eines meiner Lieblingsbeispiele in dieser Hinsicht: Ich kenne die Psychologin Irina Borisovna Morazovskaya seit 35 Jahren, von diesen 35 spielten wir 25 Jahre lang sogar als Teil derselben Mannschaft in „Was? Wo? Wann?" und "Brain Ring". Wenn wir also irgendwo mit ihr spazieren gehen und eine Münze auf dem Boden liegt, wird sie es viel schneller bemerken als ich, auch wenn die Münze so liegt, dass es für mich bequemer ist, sie zu bemerken, weil sie als Kind durch das Sammeln von Münzen auf der Straße und von ihr weggetragen wurde Dementsprechend ist dieser Fokus der Aufmerksamkeit abgestimmt. Die meisten psychologischen Techniken zielen darauf ab, die Aufmerksamkeit gezielt in die richtige Richtung zu lenken, aber leider hat das Phänomen wie immer zwei Ziele. Und dieser Mechanismus der Dominante, den eine Person zu ihrem Vorteil nutzen kann, kann zur Unterlassung wirken.

Insbesondere das Asperger-Syndrom ist einfach zu einfach, um den dominanten Mechanismus einzuschalten, wenn eine Person an einer für sie unbedeutenden Kleinigkeit aufgehängt wird und nicht davon abweichen kann. Wenn dies geschieht, wird alles, was um uns herum geschieht, im Kontext dieser kleinen Sache wahrgenommen. Bei Greta passierte so etwas. Trauriges Bild.

Hallo Menschen mit autistischen Behinderungen

Wenn Sie sich selbst (wie mir) das Wort "introvertiert" sagen können, können Sie höchstwahrscheinlich in diese Kategorie eingeordnet werden. Eine andere Sache ist, dass die Kategorie, gelinde gesagt, unscharf ist. Und mehrere Syndrome häufen sich von Herzen.

Aber zuerst die Hauptsache. Es gibt also eine Version, die das Gehirn von Primaten aufgrund sozialer Interaktionen zu unglaublichen Höhen der Gattung Homo entwickelt hat. Dies ist, wenn Sie für sich selbst denken müssen, dann wie dieser Leitaffe, dann sein engster Kreis, dann wie alle Omegas (Sie können sie als eins zählen, okay), müssen Sie über die Aktionen nachdenken, verstehen, was sie als Reaktion tun werden, berücksichtigen, dass sie kann diesen Verlauf unserer Gedanken vorhersagen. Im Allgemeinen führt dies zu einer Rekursion und einem hohen Rechenaufwand. Die Mechanismen, die es uns ermöglichen, die Reaktionen anderer vorherzusagen - ausgehend von Spiegelneuronen - sind so eng in uns eingenäht, dass wir das Echo seiner Reaktion spüren, wenn wir uns ein Video über einen Zahnarzt und seinen Patienten ansehen..

Plus Abweichungen im Autismus-Spektrum - zu diesem Zeitpunkt wurde all diese Kraft, die darauf abzielte, Tausende von Mustern im sozialen Leben zu identifizieren, auf etwas anderes übertragen. Zum Beispiel, um komplexe Systeme in Mathematik oder Ingenieurwissenschaften zu analysieren. Oder theoretische Physik. Oder zur Musik. Oder Kunst. Die Hypothese ist natürlich noch nicht sehr beweisbar, und es ist keine Tatsache, dass diese "Macht" überhaupt vorhanden war. Trotzdem ist dieses Modell einfach zu bedienen, wenn es um milde Autisten geht..

Lassen Sie uns nun die Details verstehen..

Dach Grafschaft

Die Abstufung ist wie folgt: Es gibt eine Schizotimie, dies ist eine absolut gesunde Person. Das Schizoid ist noch sozial verträglich, aber schon seltsam. Ein Schizophrener ist, wenn eine Person während einer Diskussion über einen Code fragen kann: "Warum bist du so traurig?" und werfen Sie den Computer aus dem Fenster. Nun, oder jemanden schneiden. Aber öfter haben sie nicht die Ressourcen, um all dies zu tun, sie lügen, salzen und beobachten den Teppich. Ich übertreibe jetzt. Im Allgemeinen übertreibe ich hier viel, weil ich ein paar wichtige Dinge über die Natur des Verhaltens vermitteln möchte, die mir persönlich sehr nützlich waren. Das Thema selbst ist für Eltern und Verwandte furchtbar sensibel, aber jetzt werde ich mit Ihnen als "asper" mit "asper" sprechen..

Shiza mäht Menschen aus zwei Hauptgründen:

1. Angeborener Faktor

Ich meine, Sie können bereits als strahlende Persönlichkeit geboren werden, oder Sie können sich anstrengen und werden. Oder jemand anderes kann Sie auf dieser Karriereleiter führen..

Der erste Fall einer Genumgebung ist ein DNA-Fehler, der gleichzeitig das Nervensystem erschütterte. Denn die Wahrscheinlichkeit, in einem solchen Abschnitt des Codes zu versagen, um das Zentralnervensystem nicht zu berühren, ist eigentlich recht gering. Das heißt, fast jede gute genetische Störung geht oft mit verschiedenen Arten von Schäden am Nervensystem einher. Der zweite Fall reicht zum Beispiel aus, um den Hals während der Geburt zu verletzen. Eigentlich ist dies ein Umweltfaktor, aber die Krankheit wird sich auch als angeboren herausstellen. Der Blutfluss zum Gehirn wird beschädigt, und jetzt wachsen Sie ohne Datenverarbeitung auf. Werfen Sie die Auto-Funktion "Einatmen, Ausatmen" nicht aus, oder? Dies ist übrigens das Undine-Syndrom, und wenn ein Splitter, der in diesen Teil der limbischen Struktur des Gehirns gelangt, den Patienten abträgt, stirbt die Person nicht an Erstickung, sondern an Schlafmangel. Rate mal, warum. Tatsächlich ist die Situation der Genumgebung viel komplizierter. Wenn Sie beispielsweise einen Defekt bekommen, der Sie in den ersten Lebensjahren ins Krankenhaus bringt, haben Sie nicht die üblichen Reize für eine Person, und die Hälfte Ihrer neuronalen Netze lernt aus dem falschen Material. Infolgedessen konnte der Defekt nur die Knochen berühren, und die damit verbundene Umgebung spielte sich auf der Psyche ab.

Die luxuriöseste Option ist beispielsweise das Rett-Syndrom. Bis zum Alter von 2-3 Jahren sieht alles normal aus, und dann hört das Kind auf zu spielen und zu reden. Wenn Sie ein autistisches Mädchen im Alter von 3 Jahren sehen, das Hand in Hand mit einer „Waschbewegung“ reibt, sollten Sie Ihren Eltern nicht sagen, dass diese junge Kreatur im Jugendalter an einer Lähmung der Atemmuskulatur sterben wird. Weil sie jetzt nach einer Behandlung suchen.

Um als Erwachsener ein Schizoid oder Schizophrener zu werden, muss man zumindest ein wenig versuchen. Starker Stress, interessante Eltern oder andere komplizierte Familiengeschichten, Verwandte und Mitbosse, alle möglichen Grenzzustände (wie ein dreitägiges Zurückrollen und Zurückrollen einer großen Veröffentlichung oder ein Jahr einer verbrannten Frist), verschiedene kühle Schlaf- und Nahrungsentzüge, Drogenmissbrauch (wie wäre es mit einem Eichhörnchen, Sir?) und so weiter. Es gibt Millionen von Möglichkeiten, einschließlich organischer Hirnschäden. Wenn beispielsweise eine Mutter ein Herpesvirus hat und das Kind anstelle eines Kaiserschnitts durch den Geburtskanal gegangen ist, kann das Virus ein Stück Nervengewebe verschlingen.

Im Allgemeinen unterscheiden sich Schizophrene von anderen hellen Persönlichkeiten durch negative Symptome..

Produktiv ist, wenn neue Funktionen hinzugefügt werden. Zum Beispiel sind dieselben Wahnvorstellungen oder Panikzustände sehr produktiv. Und negative sind, wenn einige Teile des Vetvers unzugänglich werden. Zum Beispiel hörte er auf, negative Emotionen zu fühlen. Es gibt kein Mitgefühl - negativ. Usw. Die Diagnose wird normalerweise durch einen Defekt gestellt, und produktive Symptome sind auf Lager. Übrigens können solche Menschen eine Behinderung bekommen, wenn sie auf der Couch liegen, weil dies eine systematische Lüge ist: Eine Person kann einfach nicht aufstehen und zur Arbeit gehen. Die mentale Ressource reicht nicht aus. Ich betrachte Autisten in dieser Gruppe nicht aus den Gründen, dass dies weit vom Hauptmerkmal einer solchen Person entfernt ist..

Wenn der Kuckuck nicht so hart war, wird der Ehrentitel eines schizoiden Psychopathen verliehen. Wie Schizophrene haben sie bemerkenswerte Unterschiede zur Norm (für das Konzept einer Norm kann man übrigens auch den heftigsten Holivar unter Psychologen und Psychiatern arrangieren), aber im Grunde halten sie im Gegensatz zu Schizophrenen den Kontakt zur Realität aufrecht. Sie haben jedoch ähnliche Kuriositäten, die sie am Leben hindern, sich in jeder Lebenssituation und ständig ausdrücken. Hier liegt die erste große Gruppe von Autisten. Sagen wir einfach, völlig autistisch, eng.

Übrigens ist diese ganze Geschichte absichtlich vereinfacht und nicht ganz genau, und es hängt sehr stark von der Quelle ab. Es ist auch ein guter Ort für Holivars, aber ich habe folgendes: Um diese beiden verschachtelten Ringe herum sind der zentrale Schizophrene und der nächste Schizoid leider akzentuiert. Es ist fast wie bei Psychopathen, nur dass sie sich zur richtigen Zeit zusammenreißen und die Manifestation der Störung kontrollieren können. Solche Schizoiden können studieren, arbeiten und Beziehungen haben. Sie werden manchmal auch als autistisch bezeichnet (für die Firma, aber warum hängen sie hier rum).

Wir interessieren uns für Akzente und diejenigen, die Asper aus einem anderen Grund erhalten haben, nicht als Ergänzung zur Hauptdiagnose. Und über sie sprach ich weiter mit Psychologen. Der Hauptgrund war, dass viele Dinge durch Spiele korrigiert werden können, aber während des Spiels haben wir irgendwie über Mathematiker gesprochen, und ich gab zu, dass ich es selbst war. Und dann geht es los.

Hurra, jetzt kommen wir zur Sache!

Stellen Sie sich vor, jemand hat aus natürlichen Gründen ein Problem mit dem Zentralnervensystem oder ein kleiner Kuckuck ist wegen Mittwochs verschwunden. Von oben kann eine ausgezeichnete Abwehrreaktion überlagert werden, die eine Menge von allem stabilisiert und viel behebt, aber andererseits die Sensorik beeinflusst. Oder nur eine Person wird ihre neuronalen Netze in der Kindheit nicht so sehr entwickeln. Nun, oder das Dach fliegt sofort in die richtige Richtung ab und auf die eine oder andere Weise kommt es zu einer autistischen Abweichung. Kurz gesagt, dies ist das Ergebnis eines weiteren zweistündigen Gesprächs mit einem Korrekturpsychologen..

Autismus ist ein allgemeiner Begriff für alle unverständlichen Bedingungen, unter denen eine Person ein soziales Defizit und ein Kommunikationsdefizit aufweist.

Infolgedessen gibt es zwei große Gruppen:

1. Kanner und andere Freuden von Situationen, in denen etwas radikal kaputt ist. Du bist es nicht, denn mit Kanner hast du die Chance, Habr irgendwo in der Delta-Nachbarschaft von Null zu lesen.

2. Asperger ist eine schizotypische Psychopathie. Ich meine, dies ist, wenn eine Person nur ein Geek, Otaku, Hikkikomori oder Senior Developer ist. Ich scherze nicht. Auch wenn Sie gerne Bücher in der Natur lesen, können Sie bereits von Kretschmer abgeholt werden. Alles, was irgendwie autistische Abweichungen hervorruft, wird in diese Gruppe geworfen. Übrigens ist die Definition des Syndroms auch der schärfste Holivar unter Psychiatern. Ich kann es nur zur Diskussion empfehlen.

Wie bekomme ich Typ 2 Autismus? Böse Psychiater scherzen, dass der einfachste Weg darin besteht, sich mit Physikern und Mathematikern unterschiedlichen Geschlechts zu paaren. Das Ergebnis ist eine interessante genetische Mischung mit der Tendenz, sich auf Abstraktionen zu konzentrieren. Und Elternschaft, die das Kind mit einem Schulterblatt, Umarmungen und anderen sensorischen Reizen vollständig vor einem Schlag auf die Nase schützt. Ein typisches Beispiel: Ein Großvater besuchte eine Familie erblicher Mathematiker und sah seinem Enkel beim Spielen zu. Und er drückte die These aus, dass das Spielen kein ernstzunehmender Beruf ist, Erwachsene tun es nicht. Der Enkel respektierte seinen Großvater sehr und konnte aufgrund seines Alters die Umsetzung seiner These nicht auf die Zukunft verschieben. Er fragte, was er tun sollte, um es ernst zu machen. Opa erklärte, dass es ein Problem zu lösen sei. Nach sechs Monaten ständiger Problemlösung erscheint der Junge vor der Haustür des Büros des Psychologen..

Was ist normal bei solchen Verstößen??

* Späte Sprachentwicklung. Ein Kind kann anfangen, alles zu verstehen, was viel früher passiert, als es lernt, dem Ausgang zumindest einige Symbole zu geben. Und es gibt eine seltene entgegengesetzte Option: Er sprach, bevor er ging. Darüber hinaus ist es möglich, dass sofort in ganzen Phrasen.

* Selektive Empfindlichkeit gegenüber externen Reizen. Wenn Sie mit einem rumpelnden Bohrhammer oder unter schwerem Fels arbeiten können, aber gleichzeitig wütend sind über das Rascheln einer Tasche oder das Kauen eines Nachbarn im offenen Raum - das ist es. Oder auch nicht, wenn Sie im Allgemeinen wütend auf Freiflächen sind, obwohl Sie sich zu Hause normalerweise unter dem Knurren des Kühlschranks und der Musik fühlen. In der gleichen Kategorie ist es unmöglich aufzuhören, Empfindungen zu bemerken: Dies ist, wenn Sie bequeme Hosen anziehen, aber nach einer halben Stunde fühlen Sie sie immer noch kontinuierlich an sich. Und zwei Stunden später auch. Und das Ticken der Uhr geht auch nirgendwo hin. Vermutlich ist dies ein Verarbeitungsfehler, bei dem verschiedene Stimuli unterschiedliche Wege gehen, anstatt irgendwo auf dem Weg gemultiplext zu werden..

* Oft erhöhte Noradrenalinspiegel (dies ist Noradrenalin, der Vorläufer des Adrenalins) - unter anderem ist dieses Ding für die Übertragung von Nervenimpulsen verantwortlich. Das heißt, das Nervensystem arbeitet "schneller" als normal, aber unter jedem starken Stressor löst es Aufregung aus. Und dann hackt das Gehirn diesen Bereich einfach ab, um neu zu starten. Von der Seite sieht es so aus: berührte den Kopf des Outs und schlug - er wandte sich ab und verstummte. Wir kommen in 10 Minuten wieder.

* Übrigens berühren. Sie flippen jetzt aus, aber mit Abweichungen kommt es oft vor, dass eine Person Angst vor Berührungen hat, aber gleichzeitig fehlen ihnen diese. Das heißt, aufgrund der oben beschriebenen Merkmale des Nervensystems und des Fehlens der notwendigen Reize in der Kindheit zum Lernen neuronaler Netze ist jede Berührung eine Chance, eine Stressreaktion auszulösen. Gleichzeitig vermeidet das Kind seit seiner Kindheit "normale" Berührungen und vermisst dadurch die taktile Stimulation sehr. Dies wirkt sich direkt auf die Spielzeuge und Spiele aus, die solchen Kindern zur Entwicklung gegeben werden - es gibt viele Dinge mit unterschiedlichen Formen, Texturen und Temperaturen. Und natürlich sind Outs als Erwachsener sehr berührungsempfindlich. Wenn du anfassen kannst. Ohne Beweise sagten sie mir, dass Menschen mit schizoautischen Merkmalen oft eine verminderte Libido haben (die Folge ist Asexualität auf dem gleichen Niveau, das man manchmal vergessen kann zu essen), aber gleichzeitig lieben sie es zu berühren - mehr als sich selbst zu verkehren.

* Es kann Probleme mit der Wärmeregulierung geben, da diese auch im Bereich der Körperempfindungen liegt. Einer der Gründe für den Tod von vollständig schizophrenen Patienten ist die maligne Hyperthermie, die nicht durch Antipyretika gelindert wird. Die Reaktion geht nur auf eine starke Unterdrückung des Zentralnervensystems zurück.

* Es gibt Rhythmusprobleme. Genauer gesagt kann der Rhythmus einfach wütend machen oder auf einem langen Weg verarbeitet werden, dh nicht sofort. Die schöne Temple Grandin zum Beispiel konnte nicht zur Musik klatschen - aber sie konnte den ganzen Beat klatschen, nachdem die Musik vorbei war. Wenn Sie Probleme beim Tanzen haben, ist es vielleicht das Richtige..

Natürlich wird eine Person nicht alles auf einmal haben. Aber wenn Sie einige Dinge aus der Liste hinter sich bemerkt haben - ausatmen und entspannen, sind Sie es nicht, die krumm sind und es schlecht versuchen. Dies ist ein Charakter, den Sie in Ihrer Kindheit bekommen haben.

Okay, es ist gut zu pumpen, wo sind die versprochenen Vorteile dieses ausgezeichneten Zustands?

Ich möchte Sie also noch einmal an ein vereinfachtes Modell erinnern: Ein Teil der Kraft aus Wahrnehmung und sozialer Interaktion wurde auf etwas anderes übertragen..

„Untersuchungen zur Kriminalität bei begabten Jugendlichen haben gezeigt, dass diese Kinder im sogenannten„ flüssigen “, nonverbalen Denken und im„ harten “Denken, das eine vorherige Ausbildung und Schulung erfordert, schlecht abschneiden. "Hartes" Denken - verbal, sequentiell, logisch - in unserem Bildungssystem wird gefördert, belohnt und als fast das einzig mögliche angesehen. Daher passen viele begabte Kinder und Jugendliche mit „flüssigem“ Denken nicht in das reguläre Bildungssystem. Eine andere Studie identifizierte Menschen mit einem interessanten und einzigartigen Geschenk: der Fähigkeit, große Informationsblöcke wahrzunehmen und ein System zu finden, in dem andere nur bedeutungsloses Chaos sehen. Dank dessen können solche Leute die schwierigsten Probleme erfolgreich lösen. "

Lassen Sie uns für die Pluspunkte gehen!

Erwachsene mit schizoautistischen Behinderungen haben häufig eine teilweise oder vollständige Immunität gegen chemische Abhängigkeiten. Tatsache ist, dass die Fähigkeit, von einer Substanz abhängig zu sein, der Fähigkeit ähnlich ist, eine Bindung an eine andere Person herzustellen. Es gibt sogar die Hypothese, dass alkoholische Schizophrene sicherer sind als dieselben Schizophrenen ohne Alkohol - sie verwenden sie als Schutz, wenn es nötig ist, und nicht, wenn Geld für Alkohol entsteht. Beeilen Sie sich einfach nicht, so behandelt zu werden, dieses Mittel wurde noch nicht klinisch getestet. Aber die zufälligen Versuche gehen weiter.

Autistische Menschen sind gut darin, soziale Medien zu nutzen, gut zu schreiben, Schnittstellen zu entwerfen und so weiter. Im Allgemeinen erklären sie. Ich habe bereits ähnliche Berechnungen für Introvertierte angeführt. Kurz gesagt, ein Introvertierter hat keinen sozialen Kontext. Der Kontext ist wichtig, um Freunde live zu treffen, aber gleichzeitig stört er die Kommunikation mit einer unbekannten Person (da es noch keine gemeinsamen Protokolle gibt, müssen Sie sie noch finden). Dies gibt also die Supermacht zu verstehen.

Eine höhere Konzentration auf die Aufgabe - nach dem gleichen Prinzip wie bei Introvertierten. Werfen Sie im Allgemeinen einen kurzen Blick auf diesen Abschnitt des Wikis über Extroversion. Es gibt einige entlarvte Mythen (und es wird noch ein Paket erstellt. Behalten Sie die Beweisdaten im Auge). Zusamenfassend:

„Obwohl Extraversion in der westlichen Kultur als sozial wünschenswert angesehen wird, ist dies nicht immer ein Vorteil. Zum Beispiel sind extrovertierte Jugendliche anfälliger für asoziales oder delinquentes Verhalten. In Übereinstimmung damit gibt es einige Hinweise darauf, dass Extraversion auch mit Psychopathie verbunden sein kann. Umgekehrt wird Introversion zwar als weniger sozial wünschenswert empfunden, sie ist jedoch eng mit positiven Merkmalen wie Intelligenz und Begabung verbunden. Im Laufe der Jahre haben Forscher herausgefunden, dass Introvertierte im akademischen Bereich tendenziell erfolgreicher sind, was Extrovertierte möglicherweise langweilig finden. ".

Es gibt auch einen überraschenden Hinweis auf die Studie "Das Verhaltensimmunsystem und die Psychologie der menschlichen Sozialität", die zeigt, dass Dokumentarfilme über die Zombie-Apokalypse nicht gerade Dokumentarfilme sind. Die Sysadmins und Autisten werden überleben, weil die Sysadmins mit Luftstützen und Pullovern in den Hallen sind und die Outs nicht mit hoher Wahrscheinlichkeit mit den Infizierten kommunizierten. Und Kinder mit frühkindlichem Autismus und frühkindlicher Schizophrenie haben einen Überlebensbonus, wenn sie bei der Geburt verlassen werden. Ein normatives Kind in einem Kinderheim beginnt wild unter einem Mangel an Liebe und Aufmerksamkeit zu leiden, und ein autistisches Kind empfindet diesbezüglich keine nennenswerten Beschwerden. Etwa das Gleiche im Erwachsenenalter - keine Angst, sich von einer Beziehung zu trennen.

Am wichtigsten ist, dass autistische Menschen Fähigkeiten ausüben können, um ihre Mängel auszugleichen. Ich meine, wenn dies die Outs sind, die den hohen IQ haben. Ein einfaches Beispiel: Ein Kind unterscheidet nicht zwischen den Emotionen anderer Menschen und kann daher nicht verstehen, was wann in einem Dialog gesagt werden muss. Sie zeichneten Schemata charakteristischer Emotionen und gaben ihm einen Algorithmus. Er merkte sich den relativen Abstand zwischen den Augen, die relative Größe der Augen, die Position der Lippen usw. - und trainierte, bewusst zwischen Gesichtsausdrücken zu unterscheiden. Nun, dann ging ich, um mit der Fähigkeit zu kommunizieren, eine Person zu entziffern. Und es hat funktioniert. Hackte die erste Ebene der sozialen Interaktion. Aber der gleiche Tempel entwickelte gegen Alter sogar einen Sinn für Humor, der für die besten Roboter unzugänglich war..

Eine Freundin von mir schreibt Tabellen über Menschen: Bevor sie sich mit Freunden trifft, durchbricht sie alle in sozialen Netzwerken, erstellt ein Dossier, schreibt wichtige Charaktereigenschaften auf, schreibt auf, mit wem sie sprechen soll und nicht und so weiter. Es stellt sich heraus, dass der Algorithmus „wie man eine nette Person ist“. Wenn Sie dies nicht sehen und nicht wissen, dass sie sich auf ihren Geburtstag vorbereitet, fast während wir uns auf Verhandlungen über 10 Millionen Rubel und mehr vorbereiten, wird dies immer die Seele des Unternehmens für Sie sein. Bis jemand Neues und Unbekanntes hereinkommt. Aber für ihn gibt es eine Reihe von Standardreaktionen.

Wie man kommuniziert?

Wenn es sich um ein Kind mit einer autistischen Störung handelt, haben Sie drei Hauptprobleme bei der Kommunikation:

1. Er reagiert nicht auf Sie oder schlecht, das heißt, es ist sehr schwierig, in der Kommunikation Feedback von ihm zu erhalten.

2. Er ist auf etwas fixiert, das ihn interessiert, und der Rest seiner Welt geht vorbei.

3. Eine etwas andere Art des Denkens ermöglicht es Ihnen, Beziehungen zu finden, in denen Sie sie nicht sehen können, aber Sie können nicht schnell langweilige sich wiederholende lineare Algorithmen lernen.

Ein einfaches Beispiel für mangelnde Reaktion ist: Ein gewöhnliches Kind (nahe an der mentalen Norm) weiß genau, wie es sich vor äußeren Reizen schützen kann. Wenn zum Beispiel ein Kind oft gescholten wird, schaltet es nach einer Weile die angesprochene Sprache vollständig aus der Wahrnehmung aus, weil sie keine Bedeutung hat, aber sie stört. Warum ist sie? Ebenso kann das Kind neugierig werden, wenn zu viele bunte und helle Objekte in der Nähe sind. Je introvertierter ein Kind ist, desto schneller entwickelt es eine Toleranz gegenüber Informationsreizen. Es gibt eine Hypothese, dass moderne Kinder „an nichts interessiert sind“, wie Lehrer sagen, gerade wegen der Überlastung der Reize. Obwohl neben dieser Hypothese eine andere getestet werden muss, war das Gras vor 20 Jahren grüner.

Wenn wir über ein Kind außerhalb der Grenzen sprechen, ist die Situation noch lustiger: Sie können eine Weile mit ihm sprechen, und er wird Sie ansehen und schweigen. Das liegt nicht daran, dass er dich nicht hört oder sieht, sondern daran, dass alles gut läuft und nichts geändert werden muss. Aber Sie werden sich brutal unwohl fühlen.

Jetzt begehen. Angenommen, ein Kind schlägt ernsthaft gegen Rennwagen. Er ist zum Beispiel 7-9 Jahre alt, zeigt unglaublich Geek-Qualitäten und kann stundenlang darüber sprechen, Videos ansehen oder lesen (wenn er kann). Und er muss Physik lernen. Wenn Sie möchten, dass er es tut, müssen Sie die Aufgaben neu formulieren. Nicht "das Boot schwamm aus Punkt A heraus", sondern "der erste Fahrer verließ den Start und der zweite stand zu diesem Zeitpunkt nach einem Kilometer in einem Boxenstopp..." und wenn Sie zeigen, dass Physik beim Studium von Autos nützlich sein kann, dann wird sie nach einer Weile mit hervorragenden Noten bestanden. Bei Rennwagen natürlich.

Das Spielverhalten sieht sehr interessant aus. Da wir seit über einem Jahr Brettspiele mit Korrekturpsychologen, Logopäden und anderen sehr interessanten Menschen testen, habe ich etwas zu erzählen.

Für den Asper-Typ ist also jede Person, die neben ihm sitzt, eine Bedrohungsquelle. Und es ist sehr schwierig, vom Wettbewerbsverhalten zu strategischen Allianzen überzugehen.

Vergessen Sie andererseits nicht, dass autistische Abweichungen durch Intelligenz und gebaute Krücken ausgeglichen werden. So kommt ein junger Schachmeister zum Abendessen. Dort saß er dreimal auf einem bestimmten Stuhl und ist heute beschäftigt. Das Kind denkt immer noch über Schach nach, daher fällt ihm nicht ein, dass es den Besatzer bitten kann, sich zu bewegen. Er nimmt es einfach auf und schiebt es wie ein Gegenstand. Nach ungefähr einem Jahr der Arbeit mit Psychologen wird er eine Art bewussten Fahrer haben, der sagt: "Ja, bevor wir schubsen, lass uns reden." Es wird das Konversationsskript abgespielt und alles sollte funktionieren. Wenn es nicht klappt, wird er nachdenken und seine mentalen Wunden lecken (oder er wird zur vorherigen Strategie zurückkehren und den Besatzer trotzdem rausschieben). Also spielt dieses Kind hier ein neues Spiel. Er kann die Essenz einer strategischen Allianz mit einer Prognose von Dutzenden von Schritten leicht erfassen. Aber er wird den Spielern (höchstwahrscheinlich) seine Position nicht erklären können und will rein emotional einen Nachbarn nehmen und schubsen. Wenn also ein Spiel der Psychologie wie die Mafia - gierige Algorithmen häufiger gewinnt und das Kind mit beneidenswerter Beständigkeit "ertragen" wird.

Das heißt, ja, logische Spiele sind ohne direkte Konkurrenz sicher und interessant. Am besten in einer kontrollierten Umgebung, ohne den wilden Einfluss von Zufällen.

Schizoautisten mangelt es auch an körperlicher Erfahrung. Daher können sie bis zu ihrem fortgeschrittenen Alter eine einfache sensorische Stimulation genießen. Solche können übrigens auf einer Luftpolsterfolie gefangen werden. Wenn eine Person es erst in der letzten Blase freigibt, behalten Sie eine autistische Person. Nun, für die Diagnose brauchen Sie natürlich noch ein paar Faktoren, aber stellen Sie sich im Allgemeinen eine Person vor, die eine Pickelrolle bekommen hat und die ihn den ganzen Abend über konsequent tätschelt. Wenn ein Kind in seiner Kindheit kein Interesse an einem Bären oder Puppen hat, aber sehr aufgeregt ist, die Brennnesseln zu fühlen, ist es notwendig, mehr sensorisches Spielzeug auszuwählen. Infolgedessen lieben Kinder mit Autismus Spielzeug, bei dem das Wasser gegossen wird und die Bälle rollen. Sie lieben kinetischen Sand sehr, unglaublich - aber nur, wenn sie nicht durch seinen Geruch umgedreht werden und es keinen anderen sensorischen Schutz gibt (viele sind unglaublich wütend über Klebrigkeit und Plastilin und sensorischer Sand sind nur klebrig). Es ist nur ein unbewusstes Gefühl, dass klebrig gefährlich ist. Übrigens, wenn Sie eine schizoide Mutter mit der Idee hinzufügen, dass wenn ein Kind Plastilin gekauft wird, dann lassen Sie es, Bastard, um jeden Preis schimmeln, dann können wir kränklich hysterische Reaktionen bekommen.

Psychologen verwenden Vibratoren. Ich meine, auch in der Korrekturarbeit. Sie finden diejenigen, die dem Sortiment eines Sexshops nicht sehr ähnlich sind (am besten einen Ball mit einem Schwanz, der auf einem Karton rollt und oft in der Nähe der U-Bahn verkauft wird) und ziehen Kinder an. Kinder sind unglaublich glücklich, dass sie endlich ihren Körper fühlen..

In sehr schweren Fällen wie dem Kanner-Syndrom sollte das Spielzeug zwar kindisch sein, aber aus nicht tötbaren Materialien bestehen. Tatsache ist, dass Kinder mit unterschiedlichen Arten von geistiger Behinderung auf dem entsprechenden Entwicklungsstand viel größer werden, als es die Spielzeughersteller erwarten. Und niemand hat den Sopromat abgesagt. Und ein kräftiger Bulle kann einen ganzen Stuhl zerbrechen, nicht so ein paar kleine Dinge. In dieser Hinsicht sind Holzbauer und andere Dinge angenehm. Denken Sie daran, dass alles, was geworfen werden kann, früher oder später jemanden in die Stirn trifft, weil Kinder sehr gerne verschiedene Gegenstände werfen, fast wie die Tiefs von Sapkovsky. Im Gegensatz zu den Tiefs können sie jedoch nicht immer die mögliche Flugbahn beurteilen.

Eines der coolsten Dinge für die Sprachentwicklung ist das Blasen von Spielen. Hier ist ein Spielzeug, siehe:

Hier müssen Sie den Ball in ein bestimmtes Loch blasen. Ich habe es ab dem fünften Mal gemacht, es ist noch schwieriger für Kinder. In unserem Board "Zauberer der Smaragdstadt" gibt es eine ähnliche Übung, bei der Sie einen Chip auf verschiedene Arten (einschließlich Ausblasen) auf bestimmte Felder werfen müssen. Wenn das Kind die Kraft der Duva kontrolliert, entwickeln sich Stammstrukturen. Das heißt, Sprache und die Fähigkeit, zwei Hände gleichzeitig zu benutzen. Aber in einem zarten Alter ist es Sprache. Ein anderes Kind im Kindergarten ist in "Puschkin" verknallt, knurrt, gibt nicht auf und will nichts anderes spielen. Dies ist jetzt nützlich, wird aber allmählich durch das Piratenthema auf andere Spiele verlagert, da das Commit nicht genau eines ist, das jahrelang nützlich sein könnte.

Sofort gab es Gelegenheit zu klären, warum das Spiel "Danetki" plötzlich die Entwicklung von Kommunikationsfähigkeiten bei langen Tests in Schulen zeigte. Die Haupthypothese ist, dass das Aufkommen und Fragen eine soziale Interaktion von großer Komplexität ist. Wenn Sie mir nicht glauben, denken Sie daran, dass es Erwachsene gibt, denen es in bestimmten Fällen einfach peinlich ist, zum Arzt zu gehen..

Eines der sozialsten Dinge sind Konstruktoren vom Typ Lego, aber nur, wenn mehrere Kinder spielen. Weil es einen schwierigen B2B-Markt gibt: Sie müssen sich auf den Austausch von Teilen einigen. Die erste Phase - Sie können beobachten, wie das Kind das Detail in seiner Hand betrachtet und versucht, es irgendwo abzulegen. Zu diesem Zeitpunkt sieht der Zweite das, was er braucht, und entreißt dem Ersten die Hand. In der zweiten Phase lernen Sie den Satz "Kann ich ihn nehmen?" Die dritte Stufe besteht darin, zu lernen, nach diesem Satz auf eine Antwort zu warten. Ich habe Bekannte Erwachsene, für die dies bereits ein dunkler Wald ist.

Rätsel funktionieren ähnlich: Sie lehren auch Kommunikation. Aber bei Konstrukteuren gibt es im Gegensatz zu Rätseln eine vierte Ebene: Sie können gemeinsam etwas bauen. Zum Beispiel ein Parkplatz für Autos (fragen Sie mich nicht, warum Kinder ihn gerne reproduzieren, obwohl das Gefühl besteht, dass die beiden beliebtesten Bauprojekte ein Haus und ein Auto sind, aber ein Haus auf Rädern selten gebaut wird). Im Allgemeinen sind Konstrukteure ohne Hinweise, welche von ihnen zusammengebaut werden sollen, fast wie "Factorio", nur für Kinder. Übrigens, ich grüße die Geeks von JUG.RU mit mehr als 1500 Stunden Spielzeit.

Ein weiteres verdammt wichtiges Kindheitsspiel ist das Lernen zu spielen. Wenn sich ein Kind ab einem zarten Alter daran gewöhnt, dass alles, was es will, wahr wird, endet es traurig. Die Erwachsenenbildung wird in Harry Potter und den Methoden des rationalen Denkens beschrieben. Für Kinder ist alles einfacher: Es gibt einen Wanderer, in dem Sie Figuren aus Plastilin formen. Anstatt einen Würfel zu werfen, kannst du die Figur eines anderen Spielers in einen Kuchen schlagen. Dann muss er wieder formen und am Start aufstehen. Das heißt, es ist grundsätzlich unmöglich zu gewinnen, und dieses Verständnis kommt durch Rotz und Weinen zustande. Ich empfehle nicht, zu Hause zu spielen: Dies ist eines der Dinge, die nur und streng unter der Aufsicht eines Psychologen durchgeführt werden. Aber alleine würde ich hinzufügen, dass die schlauesten Kinder zustimmen können, nicht auf die Zahlen zu klatschen und trotzdem zu gewinnen. Leider ist das Üben in diesem Alter unerbittlich und kennt solche Fälle nicht.

Nun, es ist Zeit für mich aufzuhören. [Ich schließe hier zwei Werbephrasen aus] Nun, jetzt wissen Sie, dass eine Ablehnung aristokratisch cool sein kann, obwohl sie den Menschen in der Umgebung und den Trägern große Probleme bereitet. Und es kann sehr traurig sein.

Jetzt müssen wir die letzte Geschichte herausfinden - warum autistische Kinder oft selbst nagen. Hier ist die Geschichte einfach: Es gibt einen Fokus der Aufregung (unangenehmer Zustand, Stress), und plötzlich stellt sich heraus, dass es möglich ist, einen Wettbewerbsfokus zu schaffen, zum Beispiel in Form von körperlichem Schmerz. Es lohnt sich zu nagen oder sich zu erheben - und jetzt wird es ruhiger. Psychologen verwenden Aromalampen für die gleichen Zwecke: Vom Geruchssensor bis zum Hippocampus gibt es nur eine neuronale Verbindung, und der gleiche Minzgeruch beruhigt sehr schnell. Nun, oder macht den Wahnsinn wütend, wenn es einen sensorischen Schutz für Gerüche gibt. Dies ist im Allgemeinen ein sehr gutes Beispiel für Verdrängung. Ähnliche Mechanismen zwingen Sie, unter Stress in den Kühlschrank zu gehen, obwohl Sie nicht essen müssen.

Das ist alles für jetzt. Ich muss mich nur bedanken [hier ist eine Liste von Danksagungen, auch ohne Prinzipien] und mich für die einseitige Geschichte entschuldigen, die weit von der Wissenschaft entfernt ist und aus der viele Augen fließen werden. Nun, senden Sie uns das Buch Temple Grandin "Öffnen der Türen der Hoffnung" (auf Flibust wird ihr Name als Temple Grandin geschrieben). Zeigen Sie ein cooles und extrem seltsames englisches Handbuch, wie Sie in dieser wilden Welt mit sehr grundlegenden Dingen überleben können, die von einer autistischen Person geschrieben wurden. Leichte Version einiger Aspekte einer anderen Person in Bezug auf IT - diese Übersetzung. Und hier ist eine der witzigsten Studien zur Selbstisolation von Online-Communities. Es gibt ein paar Worte zum allgemeinen Kontext. Aus der Fiktion lohnt es sich, ein paar Kapitel von "Der mysteriöse Nachtmord an einem Hund" zu lesen: Der Schriftsteller ist kein Experte, sondern ein sehr aufmerksamer Kamerad und vermittelt gut die Atmosphäre einer ziemlich ernsthaft entwickelten Ablehnung der ersten Person. Nun, und auch wenn Sie plötzlich denken, dass ich falsch liege oder wenn Sie beruflich etwas zu diesem Thema zu erzählen haben, bin ich immer noch sehr interessiert..

Autist Test rf

Gruppenberatung mit Ärzten der Klinik von Dr. Koshkina (Moskau)

Am 9. Juli fand im Rahmen des Projekts "Open Dialogue" eine weitere elterliche Konsultation zur Behandlung und Organisation von Mahlzeiten für Kinder mit ASD statt

Gruppenberatung mit VORDI-Experten

Am 28. Mai 2020 fand im Rahmen des Open Dialogue-Projekts eine weitere Online-Gruppenkonsultation mit VORDI-Spezialisten statt

Fachleute des Regionalen Ressourcenzentrums der RAS nahmen als Experten am pädagogischen Marathon "May Online" teil, der vom 12. bis 29. Mai im Rahmen des Allrussischen Forums "Educators of Russia" stattfand..

Online-Forum für Erzieher und Eltern

Am 21. Mai 2020 fand ein Online-Forum für Eltern und Erzieher statt, das sich mit aktuellen Fragen der integrativen Bildung befasste. Mehr als 1100 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.

VII Allrussischer Wettbewerb "Best Inclusive School"

Die Bewertung der Teilnehmer der regionalen Phase des Wettbewerbs ist bereits verfügbar!

Online-Gruppenberatung für Eltern

Am 14. Mai findet eine Online-Gruppenberatung für Eltern unter Beteiligung der Logopädin und Defektologin Ekaterina Vladimirovna Kutsina statt

Merkmale im Verhalten des Kindes, die auf Autismus hinweisen können

Welche Anzeichen können auf Autismus hinweisen? Notizen an die Eltern!

Autismus oder Autismus-Spektrum-Störungen (ASD) ist ein Begriff, der Arten von Entwicklungsstörungen des Zentralnervensystems beschreibt. Normalerweise ist diese Krankheit mit Störungen in drei Bereichen verbunden.

  • Die Person hat Probleme mit der Kommunikation mit anderen Menschen
  • Eine Person hat Schwierigkeiten beim Sprechen mit Gesten und Gesichtsausdrücken
  • Die Person verhält sich anders als andere Menschen

Autismus kann nicht sofort bemerkt werden, da er sich nur während der Entwicklung eines Kindes manifestiert. Wenn Menschen älter werden, werden ihre Autismus-Symptome weniger schwerwiegend. Meistens treten jedoch nur geringfügige Verbesserungen auf..

Autismus Symptome


Das Kind interessiert sich nicht für andere Menschen

Kommunikationsprobleme machen sich bemerkbar. Ein Kind mit Autismus lebt normalerweise in seiner eigenen Welt und bemerkt die Menschen um ihn herum überhaupt nicht. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Mädchen oder ein Junge mit Autismus verärgert ist, wenn sie ermutigt werden, zusammen zu spielen. In den ersten Jahren kann es sein, dass das Kind die Emotionen anderer Menschen überhaupt nicht spürt und jegliche Einmischung in seinen persönlichen Bereich ablehnt..

Kommunikationsverletzungen

Normalerweise sprechen Kinder mit Autismus ihre ersten Worte viel später als andere. In der Kommunikation verwenden sie normalerweise keine Gesichtsausdrücke und Gesten. Ihr begleitendes Kommunikationsmittel sind die Hände der Gesprächspartner. Sie nehmen Eltern oder andere Kinder bei den Händen und führen sie zu den betreffenden Objekten. Kinder wiederholen Wörter (leiden unter Echolalie) und vermeiden den direkten Kontakt mit einer anderen Person. Es kommt auch vor, dass ein Kind viele Wörter auswendig lernt und früh anfängt zu sprechen, aber im normalen Leben kann es die gelernten Sätze nicht verwenden.

Verhaltensstörungen

Ein Kind mit Autismus verhält sich anders als andere Kinder. Er kann Spielzeug ausrichten oder ziellos verstreuen, aber nicht damit spielen. Das Kind kann sich seltsam bewegen und verschiedene Aktionen wiederholen, z. B. plötzliche Sprünge oder Drehungen um seine Achse.

Wie man einen Autismustest macht?

Es ist unmöglich, nur an diesen drei Punkten zu diagnostizieren. Dieses Verhalten tritt häufig bei Kindern ohne Autismus auf. Es ist wichtig, die Anzeichen zu bemerken und rechtzeitig den Rat eines Spezialisten einzuholen.

Um das ASD-Risiko selbst zu beurteilen, können Sie auf der Website autism-test.rf einen Fragebogen ausfüllen. Die Ressource wurde mit Unterstützung der "Coming Out" -Stiftung erstellt - der größten russischen Stiftung, die Familien mit autistischen Kindern Unterstützung bietet.

Wer kann Autismus diagnostizieren??

Der Fragebogen entspricht nicht der Diagnose. Die Diagnose einer ASD kann nur nach einer Reihe von Untersuchungen von einem professionellen Arzt gestellt werden. In Russland wird normalerweise ein Psychiater mit der Diagnose Autismus beschäftigt. Ein frühzeitiger Therapiebeginn kann die Wahrscheinlichkeit einer positiven Prognose erhöhen.

Welche Symptome können auf die Entwicklung von Diabetes hinweisen und wie können die Grundlagen von Brustkrebs identifiziert werden?.